Seminar Lebensprozesse Details

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this pageShare on TumblrIt's only fair to share...

Lebensprozesse – Die universellen Gesetze der Gesundheit und Langlebigkeit

Krankheits- und alterungsfrei Leben

In unserer Zeit der Transformation müssen wir alte Strukturen und Glaubenssätze auflösen, um Platz für das Licht des göttlichen Bewusstseins zu machen, so dass es sich in allen Bereichen des Lebens manifestieren kann. Auch das traditionelle und konservative Verständnis von Gesundheit und Krankheit hat ausgedient und muss wie alle anderen rigiden Strukturen in unserer Gesellschaft ersetzt werden. Unser höheres, göttliches Bewusstsein kann uns zu einem Verständnis führen, das uns ungeahnte Möglichkeiten der Heilung, Verjüngung und Langlebigkeit erkennen lässt, von denen wir in den vergangenen Jahrzehnten nur träumen konnten. Lassen Sie sich vom Lebensprozesse Seminar inspirieren und Ihre Einsicht vertiefen, dass man nicht nur jede Krankheit heilen kann, sondern sogar den Alterungsprozess umkehren kann. Es ist wirklich war – wenn Sie die materiellen, energetischen und spirituellen Gesetze des Lebens kennen und anwenden, bestimmen Sie selbst wie schnell Ihr Körper altert. Lebensprozesse – uralte Weisheiten kombiniert mit modernen ganzheitlichen Forschungsergebnissen werden Ihnen ein völlig neues Bild über Gesundheit geben und die ungeahnten Möglichkeiten die Sie haben, Ihre Lebensenergie zu steigern und für sich und Ihre Lieben eine Oase der Heilung und Langlebigkeit zu schaffen. 

Kontext:

Unser Körper verändert sich ständig wie ein Fluss. Das Leben ist ihm gegeben von einer höheren, göttlichen Intelligenz. Während unsere Seele ewig ist, unterliegt unser Körper der ständigen Veränderung, wie alle anderen vergänglichen Dinge auf der physischen Ebene der Existenz. Diese Vergänglichkeit ist eine der Charakteristiken unserer materiellen Welt. Wo heute eine Blume steht, wird in ein paar Wochen ein lebloser Stängel sein. Wo heute ein Berg steht, kann in Tausenden von Jahren eine Wüste oder ein Ozean sein.

Diese Unbeständigkeit, dieser ständige Wandel ist der Ausdruck der Natur. Der Mensch mit seinem physischen Körper ist Teil der Natur, aber seine Seele ist das Bild des Göttlichen. Durch die Kraft seiner Seele und seine Bereitschaft zu lernen, kann er göttliches Bewusstsein und Weisheit über die ewigen Gesetze der Natur (die nicht ständigen Änderungen unterliegen) erhalten. Er kann erkennen, dass jede Form von Tod, Zerfall und Alterung dem Fehlen von Schwingungen höherer Ordnung zugrunde liegt. Er kann erlernen, diese höheren Schwingungen durch das Verständnis der Lebens- und der Todesprozesse, die ständig in der Natur und in seinem eigenen Körper ablaufen, wieder zu integrieren. Er kann lernen, diese harmonische Ordnung um Ihn herum und in Ihm zu erkennen. Wenn er diese Lebensprozesse versteht, wird er in der Lage sein, sich selbst und seine Umwelt aus jeder erdenklichen Situation heraus zu heilen. Die Lebensprozesse, bzw. die Gesetze der Regeneration des Lebens sind im menschlichen Körper fast identisch mit denen von Tieren, Pflanzen und im Boden.

Die Nahrung, die wir zu uns nehmen, bietet uns nicht nur physische Nährstoffe, sondern auch Information und Schwingungen, die direkt in die Lebendigkeit des Körpers eingehen (und diese unterstützen oder langsam zerstören). Die Nahrung besteht aus Lebensenergie, welche messbar in Qualität und Quantität ist. Sie liefert die Bausteine für die Zellstruktur des Körpers, welche sich ständig verändert. In der Tat werden die Atome, aus denen unser Körper besteht, jedes Jahr zu 98% ausgewechselt! Wir erhalten neue Atome mit unserer Nahrung, und diese werden in unsere Zellstruktur eingebaut. Glauben Sie, dass es einen Unterschied macht, ob diese Atome aus einem Hamburger oder von einem Bio-Salat kommen? Es könnte sein


Aus biochemischer Sicht besteht unser Körper aus Wasser und mineralischen Komponenten. Im Körper spielt sich ein mysteriöser Wandel ab, eine Transformation geschieht, die nicht messbar ist und sich völlig unscheinbar vollzieht: Die „lebende Substanz“ unseres Körpers wird in „tote Substanz“ verwandelt. Unsere Mineralstoffe (der Schatz unseres Lebens) erschöpfen sich langsam, und werden in Schlackenstoffe umgewandelt, welche den Fluss der Lebensenergie stören und die Zell-Erneuerung behindern. Die Geschwindigkeit dieser Alterungsprozesse hängt von unserembiologischem Terrain“ – wenn wir diesen Prozess verstehen, können wir Ihn umkehren. In einem gesunden biologischem Terrain können Krankheiten nicht entstehen.

Blick man weiter, jenseits der Nahrungsmittel und bio-chemischen Prozesse, können wir zu einer Wahrnehmung der Lebensenergie in unserer Umgebung gelangen. Die Lebensenergie (Prana, Qi oder Orgon Energie) ist die ätherische Energie (es ist eigentlich eine „Sonnen-Energie“ die allem Wachsendem und Lebendigem hier auf der Erde zu Grunde liegt), aus der sich alle Materie erschafft. Die Qualität und Quantität dieser Energie trägt nicht nur zur Optimierung unserer Gesundheit, unserer physischen und psychischen Kapazität sondern auch zur Verlangsamung unserer Alterung bei.

Wenn wir der Energie in unserer direkten Umgebung (in unserem Haus) gewar werden und diese verfeinern und harmonisieren, wird Sie direkt unsere feinstofflichen Körper stärken und damit alle unsere Organfunktionen.


Inhalt des SeminarsLebensprozesse“


1. Der Wochenendkurs ist in vier Module aufgeteilt. Im ersten Modul (halber Tag, ca. 3 Stunden) wird die physische Ebene der Alterung/Erkrankung. Es geht darum im Detail zu verstehen, wielebende Stoffe“ (lebendiges Wasser und Mineralstoffe – die Bestandteile aus denen unser Körper hauptsächlich besteht) intote Stoffe“ (Schlackenstoffe oder „saure Salze“) umgewandelt werden. Dies ist die Grundlage, um den Alterungsprozess und Stoffwechsel von der physischen Perspektive aus zu verstehen. Es wird erklärt welche Faktoren die köperliche Degeneration auslösen und wie diser Prozess im Detail vor sich geht.

2. In der zweiten Unterrichtseinheit werden wir uns mit Lebensenergie (Qi oder Prana) und der Schwingungs-Natur unseres Lebens auseinandersetzen. Wir werden uns mit den Faktoren auseinandersetzen die den „guten Ort“ definieren. Welche Phänomene sind es die an einem Ort (energetisch und spirituell) wirken und sich direkt schädlich auf unseren Organismus und auf unser Seelenleben auswirken. Wir besprechen Geopathische Zonen, elektromagnetische Felder, Leylinien, die Präsenz von Geistwesen und Flüchen an einem Ort und vieles mehr. Wie können wir diese Dinge fest stellen und sie harmonisieren? Es wird erläutert, wie elektromagnetische Felder und geopathische Störzonen dieOrdnung“ im Ätherkörper zerstören, und als direkte Folge davon zu Stoffwechselstörungen und später zu verschiedenen Krankheiten führen. Ich werde zeigen, welche Möglichkeiten es gibt sich davor zu schützen und einen Ort der Kraft in unserem Haus schaffen. Wir werden auch interessante Fakten aus der Radiästhaesie betrachten und uns mit der Informationsnatur und Energetisierung des Wassers beschäftigen.

oldyoung

3. Während des dritten Moduls werden wir im Detail untersuchen, was Krankheit verursacht und wie wir die Stoffwechsel- oder Schwingungsstörungen im Körper lange bevor das Symptom einer Krankheit erscheint, wahrnehmen oder testen können.

In diesem Modul werden wir auch auf die Ursachen von degenerativen Krankheiten eingehen (z.B. Krebs), und wie sie ganzheitlich geheilt werden können. Die sieben Ebenen der Seele und der karmische Aspekt der Krankheit wird diskutiert werden. Wir werden uns damit auseinandersetzten, wie die Welt der Verstorbenen in unserem Leben wirkt und wie sie direkt Einfluss auf psychische Krankheiten wie Depression und Schizophrenie hat. Wenn man die Gesetzmäßigkeiten erkennt kann man wirklich die Ursachen dieser Krankheiten behandeln und Psychopharmaka sind nicht notwendig.

4. Im vierten Modul werde ich über Möglichkeiten der ganzheitlichen Diagnose und Selbstdiagnose sprechen und Perspektiven, wie wir eine perfekt ausgewogene Lebensweise und Umwelt schaffen können. Ich werde auch erklären, wie wir unseren Alterungsprozess zu einem großen Teil umkehren können, wenn wir wollen. Wir werden uns mit praktischen Dingen beschäftigen wie Superfoods, Nahrungsmittelkombination, Fasten, Rohkost (wann ist Rohkost angesagt und wann nicht), Darmreinigungen, Parasiten (und wie wir die loswerden), tägliche Entschlackung, Yoga, Meditation. Wir werden auch Zeit haben uns mit individuellen Problemen zu beschäftigen. Das Ziel ist, dass wir voll und ganz die Verantwortung über unsere Gesundheit und die Geschwindigkeit unserer Alterungsprozess erreichen, ohne dabei narzisstische Tendenzen zu entwickeln und die Körperlichkeit überzubewerten – den schließlich ist der Körper „nur“ der Tempel der Seele (es wäre schön diese alte Weisheit wieder in die Tat umzusetzen und aus der Müllhalde Körper tatsächlich wieder einen Tempel zu machen.)

Am selben Abend oder am nächsten Tag nach Abschluss des Kurses – wird es Möglichkeiten für die Teilnehmer geben mit mir individuelle Beratungsgespräche zu buchen.

Wie können Sie von diesem Seminar profitieren?


Dieser Wochenendkurs wird Ihnen die nötigen Einsichten verschaffen wie Sie eine Therapie unterstützen können oder sich selbst therapieren können für alle möglichen Formen von Krankheiten. Es wird Ihnen helfen absolute Selbst-Verantwortung gegenüber Ihrer Gesundheit und der Geschwindigkeit Ihres Alterungsprozesses zu tragen. Dieses Seminar wird Ihnen auch detaillierte Einblicke geben, wie die physischen, energetischen und spirituellen Ebenen unserer Existenz miteinander in Beziehung stehen. Es wird Ihnen Einsichten geben dass alles Leben aus einer Quelle kommt und wie wir durch Achtsamkeit und Bewusstsein diese Heilige Quelle (Gott) zum Leitfaden unseres Lebens machen.

Es zeigt Ihnen, welche Gesundheitsprobleme auf welchen Ebenen behandelt werden müssen. Es erlaubt Ihnen, bewusster mit Ihrem Körper und Ihrer Umgebung umzugehen und wird Ihnen einen Einblick in die vollkommene Weisheit geben, die sich in jedem lebenden Wesen manifestiert. Sie werden über effektive Heiltechniken informiert und über viele Geheimnisse der Langlebigkeit lernen.

Dieser Kurs ist natürlich nicht nur Theorie – die Erkenntnisse wurden erfolgreich seit Jahren praktisch angewendet! Es ist möglich dieses Wissen im praktischen täglichen Leben einzusetzen. Das Kursmaterial beruht auf eigenen Erfahrungen und besteht aus aktuellen Forschungsergebnissen und alten Weisheiten. Es schließt unter anderem Kenntnisse aus Ayurveda, chinesischer Medizin, Feng Shui, Geomantie, Yoga, Radiästhesie, Makrobiotik, Bio-Resonanz-, Kinesiologie, Anthroposophie, Kräuterkunde und Naturheilkunde ein.

Über den Kursleiter

Frank Albrecht wurde 1969 in München geboren und lebt seit 2000 in Irland. Er arbeitet als Autor und Holistic Health Researcher und betreibt biophysikalische Forschung, um die zugrunde liegenden Prinzipien der menschlichen Gesundheit und Krankheit aufzudecken. Im Gegensatz zur Schulmedizin ist er nicht an einem Studium von Krankheiten interessiert, sondern einem detaillierten Verständnis von Gesundheit und den Grundvoraussetzungen, die zur Gesundheit führen. Nur durch ein solches Verständnis ist Krankheit wirklich heilbar.


Er glaubt das es keine unheilbaren Krankheiten gibt. Es ist einzig unser Missverständnis über die biochemischen, biophysikalischen und spirituellen Aspekte des menschlichen Lebens, das die Heilung von schweren Krankheiten verhindert. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist es, Wissenschaft und Spiritualität zu vereinen. Frank Albrecht ist der Meinung das es keine echte Wissenschaft ohne das zugrunde liegende Verständnis der geistigen Welten gibt.

Spirituelle Praxis und innere Reinigung haben seine Wahrnehmung der lebens- spendenden Energien in natürlichen Lebensmitteln erhöht und sein Bewusstsein für zerstörende oder heilenden Energien verfeinert, die wir in Lebensräumen antreffen. Frank arbeitet auch als Feng Shui-Berater, spiritueller Berater, Wünschelrutengänger, Bio-Resonanz-Therapeut und Ernährungsberater. Er zielt darauf ab, Menschen zu helfen, ihre Gesundheit zu verbessern, den Alterungsprozess zu verlangsamen oder die Ursachen für Krankheiten zu finden und Behandlungsalternativen. Um dies zu erreichen verwendet er seine Fähigkeiten der Radiästhesie und Feng Shui, um die Wohnräume zu harmonisieren. Seine Webseiten sind: www.stopageing.com, www.lebensprozesse.org und www.frankalbrecht.eu.

Bitte treten Sie mit Frank in Kontakt (email: [email protected]), wenn Sie einen Kurs für eine Gruppe oder ein Seminarhaus organisieren möchten.


Epilog:

Ich glaube, wir Menschen sind ein Teil der Natur, ein Teil der Schöpfung, aber unsere Seelenmission ist es, darüber hinaus zu gehen. Gott hat uns nach seinem Bild geschaffen. Wir können nur erahnen, was das bedeutet, aber in uns schlummern unbegrenzte Möglichkeiten, die weit über das, was wir uns vorstellen können hinaus gehen. Es ist jetzt, in diesem Zeitalter des Wassermanns, dass wir die Möglichkeit haben, jenes göttliche Wissen neu entdecken, das in vergangenen Zeiten von uns genommen wurde.

Wir können wieder entdecken, wer wir wirklich sind, ewige Wesen, wohnhaft in einem Körper, der perfekt für unsere Bedürfnisse konzipiert ist, jedoch leider ständig von uns missbraucht wird – aufgrund unseres Unwissens. Wir können von allen unseren Ängsten der Krankheit und des Alters völlig loslassen, wenn wir die göttlichen Gesetze unserer KörperTempel“ verstehen lernen. Das Seminar Lebensprozesse ist mehr als ein Fundament dazu. Es ist ein Schlüssel für Sie, die göttliche Vollkommenheit des Lebens und die Heilungsprozesse Ihres Körpers schätzen zu lernen.

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this pageShare on TumblrIt's only fair to share...